mojoreads
Community
Ich bin begeistert! Daniel Kehlmann hat mit diesen 200 Seiten Weltliteratur geschaffen, wie ich sie selten gelesen habe.
Ich lese zwar gerne hin und wieder Kurzgeschichten und doch war ich zu Beginn skeptisch wohin mich diese Reise führt. Ich habe gehört, dass die Geschichten ineinander verwoben sind, doch habe ich mir bei den ersten beiden Geschichten nicht vorstellen können wie so etwas funktionieren soll. Ich fand es jedoch bemerkenswert wie dies geschehen ist und vor allem, dass der Autor hier bis ins kleinste Detail gearbeitet hat. In manchen Geschichten kamen die anderen nur in Form von Plakaten und Büchern vor und in anderen hat er sie wieder zu einer ganz zentralen Figur werden lassen. Mir hat es gefallen, dass man immer in anderen Geschichten erfährt wie die vorherige ausgegangen ist und dass ma so sie Charaktere noch einmal wieder sehen konnte. Auch Abwechslung war gegeben. Keine Geschichte war der anderen ähnlich, dennoch waren sie alle gleich. Ein toller Appell, dass man sein Leben einfach genießen sollte!
Ruhm
Ruhm
Daniel Kehlmann
!!!!!
3.6
!
!5 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
1 Wow
Schreibe einen Kommentar

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch