mojoreads
Community
Dieses Buch lässt sich nur schwer in Worte fassen, es wurde sehr authentisch zu Papier gebracht und war absolut Glaubwürdig.
Hannah versucht den Verlust ihrer Zwillingsschwester irgendwie zu verarbeiten, indem sie ihr Briefe schreibt und ihr auf besondere Art und Weise zukommen lässt. Ihre Eltern kommen nicht mehr an sie ran und schicken sie daher auf ein Internat. Bevor die Schule jedoch beginnt fahren einige Schüler in ein Camp um sich näher kennen zu lernen, dort trifft sie auf Levi.
Levi ist beeindruckend, er lernt Hannah erst nach dem Verlust ihrer Schwester kennen. Er steht ihr zur Seite ohne sie zu erdrücken. Levi stärkt Hannah und das obwohl sein bisheriges Leben, es auch nicht immer gut mit ihm meinte.
Levi und Hannah stützen sich gegenseitig und auch wenn Hannah nicht spricht, verstehen sie sich ohne Worte.

Die Geschichte wird abwechselt aus Hannah und Levi Sicht erzählt. Die stille meiner Worte eine kraftvolle Story mit sehr viel Liebe und Hoffnung. Das Cover finde sehr schön gestaltet und spiegelt die Atmosphäre des Buches wieder.

Ich habe mich Hannah sehr verbunden gefühlt. Ein Geschwisterteil zu verlieren, von heute auf morgen nicht mehr mit ihr sprechen zu können, obwohl man doch noch so viel zu sagen hat, ist ein Gefühl das sich nicht beschreiben lässt.
Eine weise Frau schrieb zu Papier „Die Päckchen, die wir tragen, verschwinden nie ganz, sie werden höchstens leichter“ (Seite 279) liebe Ava damit hast du voll ins Schwarze getroffen.
Die Stille meiner Worte
Die Stille meiner Worte
Ava Reed
!!!!!
4.59
!
!70 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
Wow
Schreibe einen Kommentar

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch