mojoreads
Community
Meine Meinung:

Ich hatte schon einiges zu der Geschichte beim amerikanischen bzw. englischen Booktube gesehen und fand die ganze Zeit, dass es sich unglaublich gut anhört. Als ich dann erfahren habe, dass es auf Deutsch erscheint, habe ich natürlich nicht lang gezögert. Zudem hat die Geschichte wirklich ein wunderschönes Cover bekommen.

Der Anfang hat mich wirklich begeistert. Man wird in eine Welt geworfen, in der die Atmosphäre wirklich atemberaubend ist. Zwar befinden wir uns in einem Magier-Krieg in New York im frühen zwanzigsten Jahrhundert, aber man kann die Magie überall spüren. Zudem hörte sich der Punkt mit den Zeitreisen zusätzlich sehr vielversprechend an. Mit Zeitreisen kann man bei mir viel richtig, aber auch viel falsch machen. Es muss einfach passen.

Die Charaktere habe ich auch ins Herz geschlossen. Esta ist für mich eine sympathische Protagonistin, deren Handlungen man nachvollziehen kann und man somit immer mitfiebert. Immerhin hat sie ein Rätsel um das Buch 'Ars-Arcana' zu lösen und wir dürfen uns mit ihr daran machen es zu lösen. Auch etwas Romantik bekommen wir in diesem Buch und für mich war es weder zu viel, noch zu wenig. Ich mochte es. Da wir aus mehreren Perspektiven lesen kann man sich außerdem immer sehr gut in die Denkweisen etc. hineinfühlen.

Ich muss aber auch sagen, dass das Buch sehr viel Konzentration mit dem vielen Input braucht. Die Handlung ist sehr komplex und da sie natürlich erstmal beschrieben werden muss finde ich, dass es im Mittelteil einige Längen gibt. Ab und zu musste ich es dann einfach mal zur Seite legen. Meiner Meinung nach ging es auch etwas zu viel um die Rivalitäten zwischen den Gangs, als um den Orden. Ich hätte gerne noch mehr zu dem Orden erfahren, aber vielleicht kommt das im nächsten Band.

Das Ende war dann wieder genauso rasant wie der Anfang und hatte dann zum Glück auch keine Längen mehr. Einige Geheimnisse wurden noch enthüllt, andere nicht. Ich bin gespannt wie sich Esta in Band 2 macht.


Fazit:

Durch einige Längen im Mittelteil musste ich das Buch leider manchmal zur Seite legen. Insgesamt hat die Autorin hier aber eine tolle Geschichte mit einer wundervollen Atmosphäre erschaffen.
Der letzte Magier von Manhattan
Der letzte Magier von Manhattan
Lisa Maxwell
!!!!!
3.85
!
!20 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
Wow
Schreibe einen Kommentar

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch