mojoreads
Community
Es werden die Lebensustände von Hammoudi und Amal in Syrien beleuchtet. Wie das Leben dort ist und was sie beide zur Flucht aus Syrien getrieben hat. Wie die Flucht gelingt und die ersten Schritte ins neue Leben. Es wird sehr authentisch und sehr nah an den Personen und Protagonisten das Leben in Syrien beschrieben. Was sie für Risiken aufnehmen um zu flüchten. Welche schwierigen Begleitumstände und Herausforderungen sie während der Flucht meistern mussten. Das Buch nimmt einen mit und machte mich als Leser betroffen. Besonders das Ende, was ich hier nicht verraten möchte hat mich sehr betroffen zurückgelassen.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Man hat diese Geschichte und die Flucht in Deutschland sehr oft durch die Medien erlebt. Jetzt haben die Flüchtlinge Namen und eine Geschichte. Es ist spannend beschrieben worden. Als Leser flog ich über die Seiten und am Ende war ich traurig. Über das Ende und dass das Buch zuende ist.

Fazit:
Die Flüchtlingssituation wird sehr in den Medien aus der Sicht der Europäer beschrieben. Dieses Buch ist aus der Sicht der Flüchtlinge erzählt. Und ist in meinen Augen ein hoch aktuelles Buch und ein Must- Read.
!
Gott ist nicht schüchtern
Gott ist nicht schüchtern
Olga Grjasnowa
!!!!!
5
!
!5 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
2 Wows
Schreibe einen Kommentar

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch