mojoreads
Community
Hörbuchrezension
Nachdem "Gejagt" einen kleinen Durchhänger für mich bildete, überzeugte mich "Erwischt" umso mehr! Atticus Erzdruide Owen kommt als neuer Charakter in die Geschichte und bringt sehr viel Humor und Sarkasmus mit. Seit 2000 Jahren war er auf einer Zeitinsel eingesperrt und muss sich nun erstmal an die moderne Welt gewöhnen. Hinzu kommt, dass er Atticus mit Vorliebe für alles verantwortlich macht und gern beschimpft. Ein wahrer Genuss sind ihre Auseinandersetzungen und Geplänkel.
Ich fand es spannend, dass man drei Handlungssträngen folgt. Atticus versucht, seine Ächter am Feenhof zu finden und spannt Owen darin ein, der ebenfalls nach denen sucht, die den letzten Druiden nach dem Leben trachten. Granuaile hingegen erlebt ihr eigenes Abenteuer in Indien mit der alten bekannten Laksha und will ihren Vater vor bösen Dämonen retten. Über all dem schwebt die Bedrohung durch Loki, der Ragnarök herbeisehnt.
Diese Geschichte ist sehr spannend aufgebaut. Man erhält die Wahrheit häppchenweise und alles läuft auf einen epischen Kampf am Ende hinaus. Viele altbekannte Gesichter tauchen auf, es gibt Verrat und Intrigen und vor allem völlig unerwartete Geschehnisse. Hearne hat hier richtig etwas aufgefahren, nachdem die Handlung des letzten Bandes eher so plumb dahin plätscherte. Hier stimmt alles von vorn bis hinten. Man wird ales Leser durchweg gut unterhalten. Es werden auch alle Ungereimtheiten, die sich aus den letzten Bänden ergeben haben, ausfgelöst.
Sprecher Kaminski schafft es wie immer, die Geschichte zum Leben zu erwecken und jedem Charakter eine eigene, ganz individuelle Stimme zu verleihen. Ich liebe diese Buchreihe sehr!
Die Chronik des Eisernen Druiden 07. Erschüttert
Die Chronik des Eisernen Druiden 07. Erschüttert
Kevin Hearne
!!!!!
4.5
!
!2 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
Wow
Schreibe einen Kommentar

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch