mojoreads
Community
Meine Meinung (Spoilerwarnung):
Das Buch hat mir unglaublich gut gefallen- man konnte die Emotionen sehr gut nachvollziehen, die Chemie stimmte. Anfangs ist man etwas befangen, weil es natürlich so aussieht, als würde es um das typische Klischee reiches Mädchen trifft armen Jungen gehen. Doch das reiche Mädchen hat so viel zu bieten, und der arme Junge ist reich an Erfahrungen und Herz.
Lilac ist eine tolle Protagonistin- sie püberrascht mit ihrem Wissen, ihrer zähen Art und ihren Gedanken. 
Tarver ist einfach wunderbar- ich fand seine Gedankengänge realistisch, und was mich sehr beeindruckt hat, war, dass all seine Handlungen von Liebe geprägt sind.
Zwischendurch war es kurz ettwas langweilig, als beide über den Planeten gewandert sind. Aber als die paranormalen Stimmen hinzukamen, wurde es wieder spannend.
Die Stimmen verliehen dem Buch etwas mysthisches und thrillerartiges, was man so gar nicht erwartet hätte- mir lief eine Gänsehaut über den Rücken. Tarvers Bedenken liegen auf der Hand, doch man konnte spüren, wie sehr er Lilac glauben wollte.
Als Lilac gestorben ist, war das ein krasser turning-point. Man wollte es nicht wahr haben, und Traver schütteln, damit er etwas tut. Ihre Liebesgeschichte hattegerade erst angefangen und war so wunderschön- seltenwird in Fantasyromanen eine so tief empfundene Liebe wiedergegeben, wie es hier der Fall ist.
Zum Glück kam Lilac zurück, dank der Stimmen.
Das Ende war episch, als sie ihrem Vater die Hölle heiß gemacht hat.
Ich bin gespannt, ob dieses Traumpaar in den folgenden Bänden am Rand nochmal erwähnt wird.

Eine absolute Leseempfehlung
!
These Broken Stars. Lilac und Tarver (Band 1)
These Broken Stars. Lilac und Tarver (Band 1)
Amie Kaufman,Meagan Spooner
!!!!!
4.26
!
!36 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
Wow
Schreibe einen Kommentar

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch