mojoreads
Community
Haruki Murakami ist für mich schon lange ein interessanter und einzigartiger Schriftsteller, daher habe ich mich sehr gefreut, ein Buch gefunden zu haben, das seine Schreibwerkstatt und sein Leben genauer beschreibt. Dieses Buch ist sicher nicht nur für angehende Schriftsteller gedacht, ich bin nämlich keiner und konnte trotzdem so viel davon mitnehmen! Vor allem verstehe ich seine Werke, ich lese ja gerade „Die Ermordung des Commendatore I“, viel viel besser.

Und obwohl Murakami sonst nie wirklich etwas über sein Privatleben Preis gegeben hat, spricht er hier sehr offen. Er gibt Tipps, Hilfestellungen und auch klare Anweisungen, wie er sich einen gelungenen Roman vorstellt und wie seine entstehen. Für mich auf jeden Fall eine wirkliche Inspiration. Ich denke jeder hat den Wunsch vielleicht irgendwann einmal ein Buch zu schreiben. Wenn es bei euch soweit ist und ihr insbesondere auf literarische Werke aus seid, dann lohnt es sich, Murakami genauer in den Blick zu nehmen. Es ist eine Art Sammelband mit Essays aus seinem Leben und bestimmte hilfreiche Tipps für Schreibanfänger. Obwohl es wie eine Autobiographie aussieht und klingt, merkt man recht schnell, dass es sich hierbei trotzdem um ein Roman handelt. Eventuell hat er die einzelnen Essays auch nicht hintereinander verfasst, sondern in Zeitabschnitten, da es einige Wiederholungen gibt. Von mir bekommt dieses inspirierende Buch 4 Sterne Es ist vor allem für Murakami Fans etwas und auch für die, die es noch werden wollen!
Von Beruf Schriftsteller
Von Beruf Schriftsteller
Haruki Murakami
!!!!!
4
!
!1 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
Wow
Schreibe einen Kommentar

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch