mojoreads
Community
4,5 Sterne

Nachdem Scarlett Caraval gewann und ihre Schwester Tella ins Leben zurückgeholt hat, endet ihre Reise nicht. Kurz nach dem ersten Spiel kommt Caraval ein zweites Mal. Und dieses Mal wird das Spiel in der Hauptstadt Valenda gespielt und Tella muss gewinnen. Denn sie hat jemandem Legends Namen verraten im Gegenzug für dessen Hilfe im ersten Teil. Aber dafür muss sie das Spiel gewinnen. Aber was wird sie das kosten?

Ich fand Band 1 damals schon sehr gut und Band 2 steigt sofort ohne große Umschweife in die Geschichte ein. Man ist direkt in der Story drin und auch die Spannung fehlt nicht.
Der Schreibstil von Stephanie Garber ist toll! Zum einen fliegt man nur so durch die Seiten. Zum anderen ist der Schreibstil einfach total magisch und poetisch. Man wird beim Lesen regelrecht verzaubert.
In diesem Band ist Donatella, Scarletts Schwester, die Protagonistin. Ich mochte sie wirklich überaus gerne. Sie war stark und selbstbewusst und weiß was sie will. Ich mag sie tatsächlich auch mehr als Scarlett. Tella ist schon sehr besonders. Dadurch, dass sie auch zum ersten Spiel mehr Wissen besitzt, erfährt man sehr viele neue Dinge. Die Schicksalsmächte kommen ins Spiel und auch Legends Vergangenheit wird ein wenig mehr offen gelegt. Das gefiel mir sehr gut, denn die einzelnen Fantasyelemente waren sehr gut miteinander verwoben und toll konstruiert.
Und auch das Spiel selbst war wieder genial! Nach und nach wurden die Dingen aufgedeckt und immer wieder führte uns die Autorin in verschiedene Richtungen, sodass ich fast bis zum Ende nicht wusste, wie nun alles enden sollte. Wie immer wusste man nicht, was nun echt ist. Es war also Verwirrung vom feinsten.
Ich fühlte mich, als ob ich in der Geschichte gewesen wäre und ich konnte mit Tella super mitfühlen.
Die zwei Nebencharaktere, die hier wohl die größte Rolle spielen sind Dante und Jacks. Beide sind grundverschieden, aber auf ihre eigene Art faszinierend und anziehend. Sie sind beide so komplex und in Bezug auf Jacks stehen noch so einige Fragen offen und in Bezug auf Dante ja eigentlich auch.
Ich kann gar nicht sagen, wie gespannt ich auf den dritten Teil bin!

Insgesamt wirklich ein grandioser zweiter Band, den ich nur empfehlen kann!
Legendary
Legendary
Stephanie Garber
!!!!!
4.51
!
!21 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
Wow
Schreibe einen Kommentar

!
Unternehmen
Services
Datenschutz

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch