mojoreads
Community
Berührungsängste können einen nicht nur körperlich schmerzen, sondern auch seelisch. Und genau so ergeht es Sid. Sie kommt damit klar, bis Railly in ihr Leben tritt. Wie ein Sturm in kältester Nacht, geht er Sid unter die Haut und gibt ihr ein neues Gefühl, von dem sie dachte, es nie zu erleben. Aber es macht ihr auch Angst. Was, wenn er sie nur benutzt? Sich nimmt, was er braucht ohne Rücksicht auf Verluste?

Nach dem ersten Teil der Reihe, war klar dass ich auch unbedingt Band zwei lesen muss. Und ich wurde nicht enttäuscht. Der zweite Band hat mir ebenfalls genauso gut gefallen wie der erste. Was mir auch gut gefällt ist, dass man die Bücher unabhängig voneinander lesen kann, obwohl natürlich auch Charaktere aus dem ersten Band wieder mit dabei sind.

Ich freue mich sehr für Railly, dass er endlich seinen Platz in der Gruppe und die richtige Frau gefunden hat. Denn ein bisschen hat er mir schon leidgetan in Sam's Geschichte in Love & Desire. Nie hat er bekommen was er wollte und auch später war das Liebesglück nicht unbedingt auf seiner Seite.

Sid ist eins der Mädels bei den BOYS. Und sie weiß sich zu behaupten. Sie hat eine starke Persönlichkeit und ist wirklich tough. Was ihr in der Vergangenheit passiert ist, hält sie unter strengen Verschluss und hat um sich herum eine dicke Mauer aufgebaut. Sie hält sich von allen Männern fern und körperliche Nähe ist für sie ein absolutes No-Go. Einzig Sarah weiß, was ihr als Kind zugestoßen ist. Sie ist auch zugleich ihre wichtigste Vertraute und beste Freundin.
Als dann Railly ins Sids Leben trat, bekam auch ihr Schutzwall Risse. Die Anziehung und Spannung die zwischen den beiden herrschte, war direkt spürbar. Wieder einmal beeindruckte mich Railly mit seiner rücksichtsvollen Art Sid gegenüber. Aber kratzbürstig, wie sie nun mal ist, kämpfte sie mit aller Macht gegen ihn an. Erst ein gemeinsamer Auftrag veränderte die beiden dann grundlegend.

Das Zusammenspiel der beiden prickelte gewaltig. Wie er mit ihr umgeht, sie versucht, für sich zu gewinnen und ihr zeigt, dass er keiner von denen ist, die ihr etwas anhaben möchten, ist klasse. Ich konnte in ihren ganz eigenen Momenten spüren, dass da ein großes Feuer entflammt. Das sich beide nach etwas sehnen, dass ihnen bis jetzt noch keiner geben konnte.

Nachdem ich schon andere Bücher der Autorin gelesen habe, war mir der Schreibstil natürlich nicht unbekannt. Auch hier habe ich den Schreibstil wieder richtig geliebt. Die Autorin schreibt leicht, angenehm aber auch mit sehr viel Spannung. Die Schreibweise ist einfach mitreißend.

Dieser Teil hat mir ein ganzes Stück besser gefallen als der Erste auf Grund der Kombination von Dark Romance und Krimi. Das Einzige was mich ein kleines bisschen stört, ist dieser gewollte und fast schon erzwungene Drang den Protas einen Spitznamen zu geben. Ich finde es braucht keine Crazy und Devil. Sid und Railly sind nämlich super. Ich freu mich schon sehr auf die Fortsetzung.
THE BOYS 2
THE BOYS 2
Briana B. Sinners
!!!!!
4.75
!
!4 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
Wow
Schreibe einen Kommentar

!
Unternehmen
Services
Datenschutz

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2021 mojoreads

Deutsch
Englisch