mojoreads
Community
!
cbee hat gerade Fadeaway rezensiert.
!!!!!
!
Inhalt:

Kyras größter Wunsch ist es, die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Damit beginnt sie ihr Psychologiestudium in Berlin. Sie beginnt mit einem feministischen Podcast, in dem sie auf Misstände aufmerksam macht und sich dafür einsetzt, dass diese behoben werden. Darin gibt sie auch anderen (jungen) Frauen die Möglichkeit, ihre Geschichte zu erzählen. Niemand weiß, dass sie hinter diesem Podcast steckt - nur Milan, der unerwartet in ihrem Aufnahmestudio steht und ihr Herz höher schlagen lässt. Dabei ist er ausgerechnet die Sorte Mann, die Kyra meiden wollte ...

Meinung:

Die Protagonistin haben wir schon im ersten Band der Reihe kennengelernt und dort auch schon erfahren, was ihr widerfahren ist. Deshalb würde ich empfehlen, hier wirklich erst den ersten Band zu lesen, auch wenn es in den Büchern um verschiedene Protagonisten geht.

Ich fand die Geschichte großartig. Es ist ein sehr wichtiges Thema, das hier behandelt wird. Vor allem auch die Scham und das Schweigen darüber, was passiert ist. Der Glaube, dass man alles mit sich selbst ausmachen kann. Das stimmt leider nicht, man schafft nicht alles allein, manchmal muss man sich Hilfe suchen. Doch auch dafür muss man erst bereit sein.

Mir gefiel sehr gut, dass Kyra auch wenn sie selbst ihre Geschichte (noch) nicht erzählen konnte, anderen Frauen mit ihrem Podcast eine Stimme gegeben hat. Es gibt so wichtige Themen, die oft totgeschwiegen werden oder die einfach nicht genügend Aufmerksamkeit bekommen.

Die Liebesgeschichte zwischen Kyra und Milan war nett, hätte aber sicher etwas mehr hergegeben. Hier kamen vor allem Anfangs die Gefühle nicht so rüber. Es war auch etwas befremdlich, dass Milan nie auf die Idee gekommen ist, dass Kyra die Schwester des Protagonisten des ersten Bandes ist und dass es da zu Problemen kommen könnte. ... aber vielleicht bin ich da zu pingelig?

Der Schreibstil war aber wie immer sehr gut und flüssig zu lesen. Ich mag es sehr, wie die Autorin schreibt und ich konnte mich gut in Kyra hineinversetzen.

Fazit:

Gutes Buch über ein wichtiges Thema. Kann es guten Gewissens weiterempfehlen.
Fadeaway
Fadeaway
Anabelle Stehl
!!!!!
4.52
!
!351 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
Wow
Schreibe einen Kommentar

!
Unternehmen
Services
Datenschutz

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2021 mojoreads

Deutsch
Englisch