James erzählt von seinem Erfolg mit dem ersten Buch und wie sich sein und Bobs Leben danach verändert hat. Er erzählt von Begegnungen mit Menschen, die sein Buch gelesen haben und wie er mit diesen Situationen umgeht und dass Bob bei all dem Trubel sien Ruhepol ist. Bob ist für James nicht mehr aus dessen Leben wegzudenken. Er lebt nach wie vor ein einfaches Leben aber ist durch Bobs Anwesenheit reich beschenkt.

Das Buch ist unterhaltsam und kurzweilig, kommt meines Erachtens jedoch nicht an Teil eins ran. Da wenig neues passiert. Bob ist bei allen beliebt, James nagt nicht mehr am Hungertuch und ständig treffen sie irgendwo Leute, die das Buch gelesen haben und happy sind ihn und den Kater getroffen zu haben. Dieser Ablauf wiederholt sich nahezu in Dauerschleife. Für mich war das etwas enttäuschend da ich mir mehr erhofft hatte aufgrund des ersten Buches. Durch dieses Buch kam ich dann auch zu dem Entschluss keinen weiteren Teil der Buchreihe zu lesen, da es mir nicht lohnend erschien.
Bob und wie er die Welt sieht
Bob und wie er die Welt sieht
James Bowen
!!!!!
3
!
!1 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
Wow
Schreibe einen Kommentar

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads

Sprache auswählen :   
Select Language
Englisch