Huhu,

also ich bin jetzt mal so frei und poste immer mal wieder was mir so auffällt.

Ich fände es toll, wenn man die Benachrichtigungen filtern könnte. Seit ich Freitag das letzte mal online war, haben sich inzwischen 61 Benachrichtigungen angesammelt. Von erteiltem Mojo, über geschriebene Rezensionen bis hin zu Kommentaren und neuen Postings in den Gruppen (und ich bin erst in einer ^^). Das wird dann mit der Zeit vermutlich noch unübersichtlicher und so fände ich es nett, wenn man es filtern könnte. Eben in die unterschiedlichen Dinge wie Komemntare, neue Beiträge usw.

(Ich weiß, dass der Aufbau einer Seite Zeit und alles benötigt, deswegen schmeiße ich auch immer mal wieder nur ein paar Dinge hier rein, die mir so auffallen. Mir ist auch klar, dass man einiges vielleicht gar nicht umsetzten kann. Also bitte nichts in den falschen Hals bekommen. :))
3 Wows
11 February, at 8:54
support
Dank Dir sehr für das Feedback und keine Sorge 😄 Je besser wir wissen, was euch nervt oder was ihr braucht, umso besser können wir das in Richtung unseres Produktentwicklungsteams kanalisieren.

Und wenn dann noch Verständnis dafür da ist, dass wir (weil kleines, junges Team) nicht alles sofort umsetzen können, dann ist das für uns zumindest ideal ❤️
11 February, at 9:01
Wuschel
Ich finde, dass es einfach zum guten Ton gehört. Die letzten Jahre wurden so viele Webseiten umprogrammiert, eben durch die häufigere Nutzung auf Smartphone und co.... doch anstatt, dass mal konstruktive Kritik kommt, wird immer nur gestänkert, dass dies und jenes nicht funktioniert und alles total doof ist. Da frage ich mich für meinen teil, was das soll. Auch wenn es vielleicht der Job von so ma...
See More
11 February, at 10:33
WriteReadPassion
Sehe ich auch so. Die Balance zum Feedback und zur Verwirklichung sollte gewahrt bleiben.
11 February, at 11:15
support
Vielen lieben Dank für euer Verständnis – das freut uns sehr! Wenn doch nur alle Plattformen solche Nutzer*innen hätten wie euch ❤️ So macht das Arbeiten auf jende Fall viel Spaß und Freude 😍
11 February, at 11:16
support
Und es ist auch schön, weil man so gemeinsam an etwas baut und es Stück für Stück zu einem Ort macht, der dann hoffentlich auch anderen im Netz ein Zuhause bietet 📚
11 February, at 11:46
WriteReadPassion
Ja, das finde ich auch! Es ist doch eine andere Atmosphäre, wenn man sich beteiligen kann.
Kommentieren …