RegistrierenAnmelden
Android
iPhone
#WirlesenFrauen

#WirlesenFrauen

!
public
variemaa
evanesca
onkelvolker
janastahl
isazeder
mariefantastisch
22+
!

Eine Gruppe für den Austausch zur #WirlesenFrauen Lesechallenge

!

Diskussionen

!

Mitglieder (28)

!

Bücher

17 April, at 19:43
Kleiner Hinweis auch für euch. Das erste Gewinnspiel zu #WirlesenFrauen ist bereits ausgelost. Aktuell habt ihr bis nächsten Dienstag Zeit um Worauf wir hoffen bei mir zu gewinnen. Postet dazu in den SoMes oder auf eurem Blog einen Beitrag, von welcher Autorin ihr euch ein neues Buch erhofft. Denkt an den # 😉
4 Wows
15 April, at 21:16
Die Idee mehr Literatur von Frauen zu lesen geistert ja schon etwas länger durch meine Twitter-Timeline und ich versuche schon seit längerem darauf zu achten, bewusster Bücher von Frauen zu lesen. Da finde ich die Challenge sehr anregend. Ein paar der Aufgaben sind gar nicht mal so leicht ;)
Aber inn meinem Stapel ungelesener Bücher liegen schon ein paar prima Kandidaten. Aber auch zum einfach so zwischendurch Binge-Lesen ist #WirLesenFrauen eigentlich ganz gut. Jezt hab ichs jedenfalls endlich geschafft, meinen ersten (unspektakulären) Beitrag zu verbloggen: https://kulturblaettchen.de/?p=296.
4 Wows
10 April, at 19:54
Möchte einfach nochmal Danke sagen für die Challenge. Ich bin erst kurz davor darauf aufmerksam geworden, wie männlich und weiß mein Bücherregal ist. Dann kam #WirlesenFrauen und nun gerät mir das irgendwie immer mehr zur Tour de Force durch den Feminismus. 🤓 Fast ein bisschen wie ein persönliches Selbstentwicklungs-Projekt.
5 Wows
17 April, at 19:40
variemaa
💖toll, wenn die Challenge dir auch persönlich hilft
31 March, at 11:19
Hey ihr Lieben, ich hoffe, die ersten Wochen haben wir haben Spaß gemacht. Bald verlose ich die ersten Goodies 😍😍😍

5 Wows
25 March, at 9:14
hier kam schon ein Hinweis...
weibliche SciFi von 1840? Will lesen!
Bei zeitgenössichen Werken würde es mir allerdings jetzt nicht als Empfehlung genügen, dass sie weiblich verfasst sind...euch?

https://annette-juretzki.de/liste-deutschsprachiger-science-fiction-autorinnen/
2 Wows
25 March, at 11:35
Volker Oppmann
Doch, auf jeden Fall – da bislang alles, was ich an weiblicher Science Fiction (insbesondere von Zeitgenossinnen) gelesen haben, angenehm anders ist – vor allem werden Konflikte anders inszeniert als immer nur über kämpferische Auseinandersetzungen und Materialschlachten (im wahrsten Sinne des Wortes) ...
25 March, at 12:10
Marcus Jordan
ja leuchtet mir ein...habe an so was nicht egdacht, weil ich selber kaum SciFi gelesen habe seit Perry Rhodan...und außer Miller hat mich eh nichts gekickt. Gib mir einen weiblichen SciFi Tipp bitte- ich versuchs.
25 March, at 13:59
Volker Oppmann
+Dunkle Materie fand ich ziemlich gut (damals ein Tipp von literaturschock)
25 March, at 14:01
Volker Oppmann
Oder +Lagune
25 March, at 14:02
Volker Oppmann
Und natürlich die Klassiker von Ursula K. Le Guin wie insbesondere +Freie Geister
25 March, at 16:34
Marcus Jordan
schade, dass ich deine Kommentare nicht vowen kann...wollte ich gerne nämlich.
25 March, at 20:47
Volker Oppmann
Mal auf die Liste setzen, die wir im Tiefkühler aufbewahren? 😬
26 March, at 8:31
Marcus Jordan
ja undramatisch natürlich...
ich hab hier mal gepiqt über das IV...und jetzt suche ich vergessene weibliche "Klassiker" von egal wann. Wer weiß was?

https://www.piqd.de/literatenfunk/veranderung-am-buchmarkt-kommt-eben-weil-frauen-sich-anstellen
3 Wows
25 March, at 14:04
mariefantastisch
Hallo Marcus,
bitte definiere, was du mit vergessene Klassiker meinst, am besten mit einem Beispiel.
25 March, at 16:32
Marcus Jordan
leider weiß ich gar keines...ich finde die Idee faszinierend auf alte, gute Bücher zu stoßen , die mir oder dir nie bekannt wurden, weil die Autoren Autorinnen waren. Bücher, die sonst vielleicht heute auch Klassiker wären. Bücher, die mir eine ganz andere, weil weibliche Sicht auf geschichtliche Situationen udn Phänomene liefern könnten. Das wäre toll.
26 March, at 7:49
mariefantastisch
Da du hoffentlich weder Austen noch Woolf mit "vergessene Klassiker" meinst, versuch es mal mit Margaret Cavendish.
26 March, at 8:38
Marcus Jordan
cool - klingt sehr spannend...online krieg ich es scheinbar gar nicht, aber ich frag heute Nachmittag mal im Buchladen. Danke für den Tipp!
26 March, at 13:43
Nick Lüthi | BookGazette
Ich hätte dir ansonsten auch noch ein paar Tipps:
26 March, at 13:47
Nick Lüthi | BookGazette
Die dunklen Jahre von Friederike Manner (zwar von 1948, seither aber nie wieder aufgelegt worden) Ein Exilroman über eine deutsche Frau, die in Wien lebt und mit einem Juden verheiratet ist und 1938 mit den beiden Kindern fliehen muss.
Requiem von Gutti Alsen von 1929. Gutti Alsen ist komplett vergessen und eine wahnsinnig tolle Schriftstellerin und Vertreterin des Expressionismusses. Ihr Werk ist...
See More
27 March, at 10:56
wolfseule
Kann man hier ein Photo anhängen? Dann würde ich mit meiner Ausgabe von "A blazing world" ausgeben, die mein Vater für mich gebunden hat : )
27 March, at 10:58
wolfseule
icht unbedingt vergessen, aber viel zu wenig präsent, weil eine eine grandiose Erzählerin ist Marie von Ebner-Eschnerbach. das Gemeindekind ist fabelhaft, den Rest will ich auch erzählen. So gut und sauber getaktete Geschichten erzählt einfach niemand mehr. Und, um den ganz alten Rezensionshut aufzusetzen: zwischen tief tragisch und schreiend komisch.
27 March, at 12:58
Marcus Jordan
Danke, danke, danke!...ich gehe sofort einkaufen...hoffentlich gibts die Sachen auch hier bei mojo...
und @mojo - wäre wirklich geil, wenn man auf einzelne Kommentare reagieren könnte.
27 March, at 15:29
wolfseule
wollte noch kurz nachtragen: "den Rest will ich auch lesen" sollte es selbstverständlich heißen.
so nun müssen wir aber auch was machen hier! :D Die im radio reden schon über uns:
https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/literatur-bücher-von-frauen-sichtbar-machen
5 Wows
31 March, at 11:21
variemaa
Ja, das fand ich sehr cool 🤣 aktualisierst du eigentlich deinen Lesestatus hier? Dann füge ich dich meiner Teilnehmerliste zu
01 April, at 6:27
Marcus Jordan
Lesestatus...muss ich mal schauen, was das ist :)
01 April, at 6:31
Marcus Jordan
nein ich verstehs nicht :( - was meinst du mit "Lesestatus aktualisieren"? Und welche Teilnehmerliste meinst du? Sry - bin vielleicht noch nicht so firm hier...
17 April, at 19:45
variemaa
Marcus Jordan die Challenge wurde ja von mir ins Leben gerufen. Auf meinem Blog gibt es eine Liste der Teilnehmer*innen. Mit Lesestatus meine ich deinen Fortschritt zu den verschiedenen Aufgaben.
23 March, at 9:26
So ruhig hier 😉
1 Wow
12 March, at 1:01
Huhu :),

ich hab gestern von der Challenge gehört und würde sehr gerne mitmachen, weil sie nach genau der richtigen für mich klingt. Einige Aufgaben werde ich ohnehin durch meine üblichen Lesegewohnheiten erfüllen, andere werden eine willkommene Herausforderung sein, da ich ohnehin gerne bewusster lesen möchte. Praktischerweise lese ich aktuell schon zwei Bücher, die zu jeweils einem Punkt passen :).

Ich freu mich auf die Challenge!
4 Wows
14 March, at 13:19
variemaa
Hey Charlie, toll dass du dabei bist. Wirst du deinen Lesefortschritt hier teilen? Ichj frage, damit ich weiß, wo ich den Überblick behalten kann
15 March, at 0:33
Charlie
Ich denke, ich werde meine Rezensionen auf meinem Instagram-Account (@keinezeitfuerlangeweile) teilen und dann den hashtag benutzen und dich markieren, falls das okay ist?
Aber grundsätzlich wäre auch spannend: Dürfen wir die Gruppe hier auch dafür verwenden, Updates unserer Fortschritte (Sowas wie „Ich lese gerade ...“) und Buchtipps und sowas verwenden :)?
Ich hab gesehen, dass schon Listen ang...
See More
03 March, at 19:40
Hallo, ich freue mich drauf!
3 Wows
Hallo zusammen. Freu mich schon drauf, dass es losgeht – erst am 8.3., oder? Erste Bücher liegen bereit (und wurden schon heimlich angelesen).
3 Wows
27 February, at 11:17
Es wird übrigens auch kleine Preise während der Challenge geben. Die ersten Sponsoren sind schon am Bord.

2 Wows
Es wird übrigens auch Preise während der Challenge geben. Die ersten Sponsoren sind schon an Bord.
4 Wows
01 March, at 9:21
Katherina Ushachov
Wow! Also ich mache ja eigentlich vor allem für mich mit, aber wenn ich noch was gewinnen kann, ist das immer ein süßer Nebeneffekt <3
22 February, at 11:15
Hey ihr Lieben. Am achten März startet meine #WirlesenFrauen Lesechallenge (alles wichtige dazu auf https://buchblog.schreibtrieb.com/wirlesenfrauen-eine-lesechallenge)
Diese Gruppe soll Leser*innen vernetzen, zum Austausch über die Bücher anregen oder auch Buchtipps beinhalten, wenn ihr bei einer der Aufgaben nicht weiterkommt. Angesetzt ist die Challenge für ein Jahr, aber ich freue mich, wenn wir weit darüber hinaus über Bücher von Frauen diskutieren und ihnen mehr Aufmerksamkeit verschaffen.
Hier noch einmal die Aufgaben im Kurzüberlbick:
1. Lest ein Sachbuch zum Thema Feminismus.
2. Lest ...
7 Wows

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads